Über uns

Wir bieten Ihnen gediegene Atmosphäre, erstklassiger Luxus und die schönsten Opern- , Konzert- und Ballettaufführungen.

Philosophie

Wir planen für Sie hochkarätige Kultur- und Konzertreisen in die Kunst- und Musikmetropolen Europas. Individuell betreut und in kleinen Gruppen, liebevoll und ausgefallen programmiert und bestens organisiert. Lehnen Sie sich vom ersten Augenblick an zurück und schwelgen Sie in Musik, Kunst, Architektur, Malerei, Geschichte und geniessen Sie die grossen Kulturstädte in Europa auf eine ganz besondere Weise.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, Ihnen mit unseren Programmen unvergessliche Kunstgenüsse zu verschaffen. Seien dies exklusive Privatkonzerte mit bedeutenden Künstlern an spektakulären Orten wie z. B. in der Isaaks-Kathedrale, St. Petersburg oder Privatführungen ausserhalb der regulären Öffnungszeiten durch bedeutende Museen wie der Ermitage, der Tate Britain London oder dem MoMa New York – wir versuchen Ihnen das Besondere zu bieten und möchten Ihnen Türen öffnen, welche Ihnen ohne uns verschlossen blieben.

DIVERTIMENTO unser Name ist Programm – wir bieten Ihnen vom ersten Moment an uneingeschränktes Vergnügen.

Lassen Sie uns Ihre Begleiter in die Kulturmetropolen dieser Welt sein.

Team

Peter Potoczky

Inhaber
und Geschäftsführer

Fabian Wölfle

Assistent
der Geschäftsleitung

Peter Potoczky

Peter Potoczky studierte nach einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung am Meistersinger Konservatorium Nürnberg klassischen Operngesang.

Bereits während seines Studiums war er in vielfältiger Weise im internationalen Musikmanagement tätig. So war er über Jahre Mitarbeiter des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD in München und des Meistersänger Wettbewerbs Nürnberg. Zudem war er als Manager Logistik während 7 Jahren für das Nationale Jugendorchester der Bundesrepublik Deutschland (BJO) beschäftigt und war in dieser Zeit Mitorganisator von über 20 Tourneen des Orchesters im In- und Ausland sowie in Übersee.

Von 1998 bis 2005 war Peter Potoczky Konzertmanager für den grössten Veranstalter klassischer Konzerte in Basel. In all diesen Jahren war es ihm möglich, ein dichtes Beziehungsnetz zu den grossen internationalen Künstlern, Dirigenten, Agenturen und Veranstaltern von klassischen Konzerten auf der ganzen Welt zu knüpfen, welches ihm auch weiterhin von unschätzbarem Wert ist.

Seinen grossen musikalischen Erfahrungsschatz und beste persönliche Kontakte zu Opern- und Konzerthäusern, Hotels sowie erfahrenen Kunsthistorikern lassen die von ihm veranstalteten Kulturreisen zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.

Im Februar 2006 gründete Peter Potoczky seine eigene Firma und veranstaltet unter dem Namen DIVERTIMENTO Kultur-, Musik- und Kunstreisen für Gruppen und Individualreisende auf höchstem Niveau.

Fabian Wölfle

Nach seinem Abitur in Lörrach entschied sich Fabian Wölfle an der TÜV Rheinland Akademie in Dresden „Internationaler Touristikassistent“ zu studieren. Eine intensive betriebswirtschaftliche aber auch management- und kommunikationsorientiere Ausbildung bilden den Hintergrund für sein Interesse, seinen Weg konsequent weiter zu verfolgen. Seine erfahrungsreiche Praktikumszeit in Frankreich rundete seine Ausbildung ab.

Nach seinem Abschluss in Dresden kehrte er nach Lörrach zurück und absolvierte ein 1-jähriges Praktikum bei Basel-Tourismus, wo ihm vielfältige Aufgaben übertragen wurden. Er konnte weitere wertvolle Erfahrungen sammeln. Anschliessend war er in der Abteilung für „Guided-Tours“ tätig.

Schon bald wurde er auf die DIVERTIMENTO Kulturreisen aufmerksam, wo er im Jahre 2011 bei Peter Potozky eine neue Herausforderung antreten durfte. 

Fortan liegen interessante Aufgaben bei der Organisation der abwechslungsreichen Programmpunkte der Reisen in seiner Verantwortung. Es ist ihm ein besonderes Anliegen, seinen persönlichen Beitrag einzubringen und für seine Kunden jederzeit erreichbar zu sein. „Die Bedürfnisse unserer Kundschaft stehen jederzeit im Vordergrund“ ist sein Motto.

Mit seiner langjährigen Erfahrung bei DIVERTIMENTO Kulturreisen, kann er auf kurzfristige und besondere Wünsche seiner Kunden gezielt eingehen. Sie dürfen damit auf ein individuell abgestimmtes Programm zählen!

Seit mehreren Jahren übt er nun diese aussergewöhnliche Herausforderung begeistert aus, um die nuancenreiche Welt der klassischen Musik den Kunden näher zu bringen!

Das sagt die Presse über uns

Imagevideo

Best of Basel (PDF)

Artikel (PDF)