© Fondation Beyeler

© Fondation Beyeler

© Fondation Beyeler

Spezialanlass „Mondrian“ in der Fondation Beyeler

Liebe Kunden

Anlässlich des 150. Geburtstags des Künstlers widmet die Fondation Beyeler dem niederländischen Maler Piet Mondrian eine umfassende Ausstellung. Als einer der bedeutendsten Künstler der Avantgarde-Bewegung hat er die Entwicklung der Malerei von der Figuration zur Abstraktion massgebend geprägt. Mondrians frühes Werk wird von der niederländischen Landschaftsmalerei des späten 19. Jahrhunderts bestimmt, aber auch Symbolismus und Kubismus waren von grosser Bedeutung für ihn. Erst ab Anfang der 1920er Jahre konzentriert sich der Künstler auf eine komplett gegenstandslose Bildsprache, die sich auf die rechtwinklige Anordnung von schwarzen Linien mit Flächen in Weiss und den drei Grundfarben Blau, Rot und Gelb beschränkt.

Während die Sammlung der Fondation Beyeler vor allem Bilder aus den späteren Schaffensphasen Mondrians beinhaltet, liegt der Fokus dieser Ausstellung auf Werken, welche Mondrians künstlerische Entwicklung bis in die zwanziger Jahre und die stilistische Entstehung seines Spätwerks beleuchtet. In einzelnen Kapiteln werden Motive wie Windmühlen, Dünen und das Meer, sich im Wasser spiegelnde Bauernhöfe und Pflanzen in verschiedenen Abstraktionsstufen behandelt. «Mondrian» wird gemeinsam von der Fondation Beyeler und K20, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf organisiert.

Geniessen Sie eine exklusive Sonderführung ausserhalb der regulären Öffnungszeiten – wie immer ganz ohne Gedränge und lästiges Anstehen – nur für Kunden von DIVERTIMENTO Kulturreisen. Freuen Sie sich darauf die imposanten Kunstwerke ganz für sich alleine zu haben.

Im Anschluss daran haben wir ein feines 3-Gang-Dinner im Restaurant „Wiesengarten“ inklusive Getränke für Sie organisiert – unsere Gastgeber freuen sich schon heute darauf Ihnen einen kulinarischen Abend der Extraklasse zu bescheren.

Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Beschränkte Platzanzahl.

p

In Kürze

Samstag, 01. Oktober 2022

Basel

Haben Sie Fragen zu dieser oder anderen Reisen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich, gerne beraten wir Sie.

+41 61 281 11 88

Reisedetails

Samstag, 01. Oktober 2022

18.15 Uhr: Treffpunkt am Haupteingang der Fondation Beyeler in Riehen.

18.30 Uhr: Exklusive Sonderführung ausserhalb der Öffnungszeiten durch die Ausstellung „Mondrian“ in der Fondation Beyeler.

20.00 Uhr: Werden wir bei einem gediegenen Dinner im Restaurant „Wiesengarten“ ausklingen lassen. Wir möchten Sie mit einem liebevoll komponierten 3-Gang-Menü inkl. Getränke verwöhnen.

Unsere Leistungen:

• Exklusive Sonderführung ausserhalb der Öffnungszeiten durch die Ausstellung „Mondrian“ in der Fondation Beyeler in Riehen. 
• 3-Gang-Menü inkl. Getränke im Restaurant „Wiesengarten“. 
• Persönliche Begleitung durch Peter Potoczky. 

Kosten

Preis pro Person
CHF 295.-

Weitere Reisen