Kulturreise nach Berlin

Ein Programm für "Kenner" und "Nichtkenner"

Freitag, 17. bis Montag, 20. Januar 2020

iStock-637739070.jpg
iStock_000032987320Large.jpg
iStock_000020006264Large.jpg
iStock-655582442.jpg
iStock-807002116.jpg

 

Download Detailprogramm als pdf

 

Berlin ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Unerreicht ist seine Lebendigkeit, Umtriebigkeit und seine Vielfalt. Die deutsche Hauptstadt ist ständig in Bewegung und erfindet sich immer wieder neu. Deshalb lohnt es sich alle paar Jahre einmal vorbeizuschauen in einer Metropole, die sich auch unter Künstlern, Musikern und Denkern zu einer der angesagtesten Städte der Welt entwickelt hat.


Für diejenigen unter Ihnen, welche Berlin bereits bestens kennen, haben wir ein ganz spezielles „Wiederkehrer-Programm“ kreiert. Deshalb keine klassische Stadtbesichtigung, kein Schloss Charlottenburg und keine Führung die sich dem Themenkomplex „Mauerfall und Kalter Krieg widmet. Stattdessen möchten wir Sie mitnehmen ins Berlin der Zwanziger Jahre zu Zeiten von Josephine Baker, Marlene Dietrich und Friedrich Ebert, in das jüngste deutsche Privatmuseum in Potsdam aber auch eine Zeitreise in das Jahr 129 nach Christus mit Ihnen unternehmen. Nicht nur für Berlin-Kenner, auch für Erstbesucher ein spannendes und abwechslungsreiches Programm die deutsche Hauptstadt vielleicht einmal auf eine etwas andere Art und Weise kennen zu lernen.


Wie immer, wenn Sie mit Divertimento-Kulturreisen unterwegs sind, dürfen Sie selbstverständlich auch ein Musikprogramm der Extraklasse erwarten. Freuen Sie sich auf ein Konzert mit Angelika Kirchschlager im 2017 eröffneten Pierre Boulez Saal anlässlich der Schubert-Woche, auf ein fulminantes Konzert mit den Berliner Philharmonikern und auf Giuseppe Verdis Meisterwerk „La Traviata“ in der Staatsoper Unter den Linden, die 2018 – nach jahrelangem Umbau und Asyl im Schiller Theater - wieder in ihr altehrwürdiges Stammhaus zurückgekehrt ist. Freuen Sie sich ausserdem auf ein Wiedersehen mit einer lebenden Legende. Die Rolle des Georg Germont wird heute Abend von keinem Geringeren als Altmeister Placido Domingo verkörpert. Ein Programm, welches die Sinne von „Kennern“ und „Nichtkennern“ anspricht, welches überrascht und erfrischt. Erleben Sie Kunst, Kultur und Kulinarik. Willkommen in Berlin!

Download Detailprogramm als pdf

 

Unsere Leistungen
  • Direkter Linienflug mit Swiss Airlines ab Zürich nach Berlin Tegel inkl. Sicherheitsgebühren, Taxen und Transfers in der Economy-Klasse sowie Zugfahrt von Basel SBB nach Zürich Flughafen und zurück in der 2. Klasse.
  • 3 Übernachtungen im Hotel Adlon Kempinski***** inkl. Frühstück. Wir haben Deluxe-Zimmer für Sie gebucht.
  • Eintrittskarte der 1. Kategorie für das Konzert im Pierre Boulez Saal am 17.1.2020.
  • Eintrittskarte der bestmöglichen Kategorie für das Konzert mit den Berliner Philharmonikern am 18.1.2020.
  • Eintrittskarte der 1. Kategorie für die Oper "La Traviata" in der Staatsoper unter den Linden am 19.1.2020.
  • Exklusive Stadtrundfahrt unter dem Motto "Tanz auf dem Vulkan - Die Goldenen Zwanziger Jahre" am 18.1.2020.
  • Tagesausflug nach Potsdam mit Besichtigung des Marmorpalais und der Sonderausstellung "Van Gogh. Stillleben" im Palais Barberini am 19.1.2020.
  • Besichtigung des 360 Grand-Pergamon-Panorama von Yadegar Asisi und exklusive Sonderführung durch das Bundeskanzleramt (unter Vorbehalt) am 20.1.2020.
  • Gemeinsames Mittagessen inkl. Getränke am 17.1.2020.
  • Gemeinsames Mittagessen inkl. Getränke am 19.1.2020.
  • Gemeinsames Nachtessen inkl. Getränke am 19.1.2020.
  • Gemeinsames Mittagessen inkl. Getränke am 20.1.2020.
  • Alle Eintritte, Transfers und Führungen laut Programm.
  • Ausführliche Reiseunterlagen.
  • Persönliche Reiseleitung durch Peter Potoczky.

 


Kosten

Preis pro Person im 

Doppelzimmer 

 

Zuschlag Doppelzimmer zur Einzelnutzung                                                        

 

CHF 3'590.00

 

 

CHF 380.00

 

 

Nicht im Preis enthalten

               Annullationskostenversicherung

               Trinkgelder


reisegarantie.pngUnser Unternehmen ist Mitglied bei Swiss Travel Security.
Dieses Gütesiegel bürgt für:

Kosten

                                             

Preis pro Person im Doppelzimmer

 

Zuschlag Doppelzimmer zur Einzelnutzung

 

 

CHF 3'590.00

 

 

CHF 380.00
Nicht im Preis enthalten

               Annullationskostenversicherung

               Trinkgelder

Anmeldung



 
 
 

 
 
 
 

 
 
 

Bitte geben Sie den Namen genau so an, wie er im Reisepass oder auf Ihrer ID erscheint. Danke.

2. Person








 

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Kulturreise nach Berlin vom 17. bis 20. Januar 2020 an und akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

* Pflichtfelder


PDF Programm

Weiter