Armenien - Kleinod im Kaukasus

Willkommen im Natur- und Kulturparadies

Montag, 29. April bis Dienstag, 07. Mai 2019

P1020535.jpg
evnmc_phototour4.jpg
P1020572.jpg
8020Armenien1.jpg
Kohrvirab.jpg
evnmc_phototour47.jpg
P1020687.jpg
mount_ararat_from_yerevan__armenia-wallpaper.jpg
P1020722.jpg
P1020754.jpg

 

Download Detailprogramm als pdf

 

Faszinierend raue Hochgebirgslandschaften und idyllisch karge Steppen im Wechsel mit fruchtbaren Regionen, sattgrünen Tälern und tiefblauen Seen – alleine schon wegen seiner atemberaubenden Optik ist Armenien eine Reise wert. Gerade um diese Jahreszeit zeigt sich diese unvergleichliche Landschaft von ihrer schönsten Seite, wenn das ganze Land in voller Blütenpracht steht. Teppiche von roten und gelben Blüten soweit das Auge reicht – einfach unbeschreiblich schön! Doch die Wiege des Christentums hat weit mehr zu bieten als ihre unnachahmliche landschaftliche Schönheit. Am Kreuzpunkt von Asien und Europa spiegeln sich 3000 Jahre Kultur. Sei es in der Kunst, in der sakralen Architektur oder in der Geschichte eines gepeinigten Volkes, das sich über die Jahrtausende vor allem eines bewahrt hat: seine herzerwärmende Gastfreundschaft.


Erleben Sie während dieser Reise einige Höhepunkte des Landes: die Klöster Chor Virap, Noravank, Saghmossavank und den Sonnentempel in Garni, den zweithöchsten Süsswassersee der Welt, die weltberühmte Handschriften-Sammlung im Museum Matenadaran, eine Fahrt mit der längsten Seilbahn der Welt zum mittelalterlichen Kloster Tathev und vieles mehr. Lassen Sie sich von Landschaft und Kultur, von Tradition und Weltoffenheit und nicht zuletzt von der Gastfreundschaft der Armenier verzaubern. Willkommen im Natur- und Kulturparadies Armenien!

 

Musikalisches Programm auf dieser Reise:
Die armenische Hauptstadt Yerewan hat sowohl ein Opernhaus wie auch einen Konzertsaal. Allerdings wird hier absolut kurzfristig geplant. Selbstverständlich werden wir versuchen einen Besuch in unser Programm einzuplanen sofern eine entsprechende Veranstaltung auf dem Spielplan steht, welcher frühestens 6 Wochen vor unserer Abreise vorliegen wird. Allerdings dürfen Sie sich auf dieser Reise dennoch auf jede Menge Musik freuen. Wir haben fast an jedem Tag für Sie kleine und grössere Privatkonzerte organisiert, um Ihnen möglichst viele Facetten der Musik Armeniens näher zu bringen. Ich kann Ihnen aus eigener Erfahrung versichern, dass diese musikalischen Erfahrungen wahrlich aussergewöhnlich sein werden und emotional oftmals sehr viel bewegender sind, als das, was Ihnen in einem Konzertsaal geboten wird.

Unsere Leistungen
  • Linienflug mit Air France ab Basel via Paris nach Yerewan und zurück inkl. Sicherheitsgebühren, Taxen und Transfers in der Economy-Class. Flüge ab/bis Zürich wie auch Flüge in der Business-Class auf Anfrage (und gegen Aufpreis) möglich.
  • 6 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel The Alexander in Yerewan inkl. Frühstück.
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Goris in Goris inkl. Frühstück.
  • Ausführliche Stadtrundfahrt in Yerewan mit Besuch der Handschriften-Sammlung Matenadaran.
  • Besuch und Führung im Komitas-Institut.
  • Tagesreise Yerewan-Goris inkl. Besuch der Klöster Chor-Virap und Norawank.
  • Tagesausflug zum UNESCO-Weltkulturerbe Tathev inkl. Seilbahnfahrt und Besuch des Privathauses von Aksel Bakunts.
  • Tagesreise Goris-Yerewan via Selim Karawanserei und Sewan See inkl. Bootsfahrt.
  • Ausflug zur Palastkirche Zvartnots und nach Etschmiatsin.
  • Tagesausflug zum Höhlenkloster Geghard und dem Sonnentempel Garni.
  • Exklusive Führung durch das Khatschaturian Museum inkl. Privatkonzert.
  • Tagesausflug zum Kloster Saghmossavank, Besuch des Weingutes Armenia inkl. Weinprobe und Besichtigung der Byurakan Art Gallery mit Privatkonzert.
  • Karten der bestmöglichen Kategorie für einen allfälligen Besuch der Nationaloper oder der Philharmonie (vorbehaltlich Spielplan).
  • Vielzahl von kleinen Privatkonzerten und musikalischen Überraschungen während der ganzen Reise.
  • Alle im Programm aufgeführten Mahlzeiten und Imbisse inkl. Getränke (Vollpension).
  • Sämtliche Eintritte und Transfers gemäss Programm.
  • Ausgezeichneter deutschsprachiger Gästeführer, welcher uns die ganze Reise begleiten wird.
  • Ausführliche Reiseunterlagen.
  • Persönliche Reiseleitung durch Peter Potoczky.

 


Kosten

Preis pro Person im Doppelzimmer

 

               CHF 4'980.—

Zuschlag Doppelzimmer zur Einzelnutzung

 

 

               CHF    790.—

Nicht im Preis enthalten

               Annullationskostenversicherung

               Trinkgelder


 

reisegarantie.pngUnser Unternehmen ist Mitglied bei Swiss Travel Security.
Dieses Gütesiegel bürgt für:

Kosten

Preis pro Person im Doppelzimmer

 

               CHF 4'980.—

Zuschlag für Doppelzimmer zur Einzelnutzung

 

 

               CHF    790.—

Nicht im Preis enthalten

               Annullationskostenversicherung

               Trinkgelder

Anmeldung



 
 
 

 
 
 
 

WICHTIG: Bitte geben Sie den Namen genau so an, wie er im Reisepass erscheint. Danke.

2. Person








 

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Kulturreise nach Armenien vom 29.04. - 07.05.2019 an und akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

* Pflichtfelder


PDF Programm

Weiter